Finden Sie Ihre eigene Freiheit

Verwandte blogs

Best of Wines: Ein Schatz an edlen Weinen

Erinnern Sie sich noch an die besondere Cuvée, die...

Gaming PC

Gaming-PCs sind Kanäle für passives Socializing, eine Möglichkeit, mit...

Gewichtszunahme

Die ganze Welt wird übergewichtig. Gewichtszunahme ist ein wachsendes...

Finden Sie Ihre eigene Freiheit

Die eigene Freiheit finden - Für jeden bedeutet Freiheit...

Der Rasen sieht nicht mehr schön aus – was nun?

    Dies kann natürlich viele Gründe haben. Warum Rasen nicht...

Share

Die eigene Freiheit finden – Für jeden bedeutet Freiheit etwas anderes

 Handeln nach eigenem Willen  Schützen Sie sich vor den Strapazen des Alltags

 Völlige Kontrole  Optimale Lebensdauer Ihre Freiheit ist persönlich.

 

Freiheit ist ein weit gefasster Begriff. Oder eigentlich auch nicht, aber für jeden bedeutet Freiheit etwas anderes. Manche Menschen fühlen sich frei, wenn sie oben auf ihrem Surfbrett stehen. Andere fühlen sich frei, wenn sie mit ihrem Motorrad 140 km/h fahren. Dann gibt es natürlich Menschen, die sich nur frei fühlen können, wenn sie in einem Wald leben, ohne Nachbarn und ohne Menschenmassen um sie herum. Andere fühlen sich erst frei, wenn sie nicht mehr jeden Tag hart arbeiten müssen. Kurzum: Freiheit bedeutet für jeden Menschen etwas anderes. Die soziologische Beschreibung von Freiheit bringt es schön auf den Punkt: Freiheit bedeutet, nach dem eigenen Willen handeln zu können.

Handeln nach eigenem Willen

Das ist richtig! Denn im Moment des Surfens handelt der Surfer nach seinem eigenen Willen. In diesem Moment zählen nur der Surfer und das Meer. Der Motorradfahrer hat sein Motorrad unter Kontrolle und fühlt sich frei, denn in diesem Moment gibt es kein Tempolimit, keine Polizei, keine Konsequenzen. Die Waldmenschen fühlen sich frei, weil in diesem Moment niemand da ist, der ihnen sagt, was sie tun oder auf keinen Fall tun sollen. Und nicht zu arbeiten fühlt sich für jeden wie Freiheit an, denn wer arbeitet schon gerne? Doch das Handeln nach eigenem Willen ist in dieser Gesellschaft meist nur von kurzer Dauer.

Echte Freiheit

Echte Freiheit könnte man wie folgt beschreiben. Keine Verpflichtungen, keine Verantwortung, niemand da, der etwas von Ihnen verlangt, keine Regeln, keine Konsequenzen, völlige Kontrolle. Um diesen Zustand zu erreichen, sind viele Dinge notwendig. Sie werden irgendwo auf unserem schönen Planeten einen Platz finden müssen, an dem Sie sich selbst versorgen können. Ihre eigene Unterkunft, Ihr eigenes Essen, Ihr eigenes Leben. Niemand kann Ihnen dann etwas anderes sagen, denn Sie brauchen niemanden. Wirkliche Freiheit bedeutet also, dass Sie niemanden brauchen. Denn auf diese Weise müssen Sie keine Gegenleistung erbringen. Ist das in dieser Gesellschaft realistisch? Vielleicht nur für eine kleine Anzahl von Glücksjägern.

Ihre Freiheit ist persönlich

Wie schon im ersten Absatz gesagt: Finden Sie Ihre eigene Freiheit. Montagmorgens mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren ist viel weniger nervig, wenn man das ganze Wochenende mit sich selbst verbracht hat. Ihre Leidenschaften, Ihre Familie, Ihr Glück. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Motorradfahren, Surfen oder Urinieren im Wald handelt. Wichtig ist, dass das Gefühl der Freiheit in Ihrem Kopf ist. Nur dann können Sie wirklich glücklich sein. Nur so können Sie unbeschwert in die Zukunft blicken und sich vor den Belastungen des Alltags schützen. Ihre Freiheit ist persönlich.